Grenzüberschreitende Immobiliensprechstunden in Kehl

Deutsche und französische Experten beantworten auch 2016 jeden Monat Fragen zum Erwerb, Verkauf oder zur Vererbung von Immobilien in Frankreich - ein kostenloses Angebot des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz e.V.

Kehl–Mit der Familie nach Frankreich zu ziehe

Kehl – Mit der Familie nach Frankreich zu ziehen oder dort ein Ferienhaus zu kaufen - das ist innerhalb der Europäischen Union viel einfacher geworden. Doch die gesetzlichen Regelungen zum Immobilienerwerb oder -verkauf sind in den einzelnen Ländern immer noch verschieden. Umso wichtiger ist es, sich für den Einzelfall rechtzeitig zu erkundigen. So sollten bei der Wahl des Wohnorts nicht nur die Kaufpreise bzw. Mietzinsen beider Länder verglichen werden, sondern auch die unterschiedlichen Steuersysteme mit in die Überlegungen einbezogen werden. Wie sieht es zum Beispiel mit der Wertzuwachssteuer beim Verkauf des französischen Ferienhauses aus? Oder was ist bei der Vererbung von Auslandsimmobilien an die Kinder zu beachten?

Steuerberater und Notare aus beiden Ländern beraten Sie kostenlos

Seit mehreren Jahren bietet das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. für Verbraucher aus frankreichnahen Regionen, also Baden-Württemberg, Saarland und Rheinland-Pfalz, grenzüberschreitende Immobiliensprechstunden an. Hier beantworten Notare und Steuerberater aus beiden Ländern im persönlichen Gespräch Fragen zum Erwerb, Verkauf oder zur Vererbung von Immobilien im Nachbarland.

Das Angebot ist kostenlos. Um es zu nutzen, können sich Interessierte unter der Telefonnummer 07851/99148 0 oder per E-Mail an info@cec-zev.eu anmelden.

Die kommenden Sprechstunden finden am 12. Januar und am 2. Februar 2016 wie immer in den Räumlichkeiten des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz e.V. am Bahnhofsplatz 3 in Kehl statt. Weitere Informationen und Termine sowie unsere Broschüre „Mieten in Frankreich“ sind hier aufrufbar.

Facade d'un immeuble avec des moulures et des balcon en fer forgé.

Mieten in Frankreich

Alles wichtige im Überblick

Wenn Sie in Frankreich eine Wohnung oder ein Haus mieten möchten, gibt es einige Punkte, die anders sind als in Deutschland. DieseBroschüre bietet einen kompakten Überblick; die Informationenbeziehen sich auf unmöblierte Objekte.