Zum Hauptinhalt springen

2016

Saarländischer Finanz- und Europaminister zu Besuch im ZEV

15/12/2016

Am 14. Dezember 2016 besuchte der saarländische Minister für Finanzen und Europa, Stephan Toscani, das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz.

Vue sur une carte décorée de noël

Weihnachtsmärkte im Elsass

24/11/2016

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz gibt Tipps für einen gelungenen Weihnachtsmarktbesuch und informiert über Verbraucherrechte.

Vue du bas d'un parapluie qui protège des rayons du soleil.

Deutschland braucht eine Pflichtversicherung gegen Hochwasserschäden!

27/10/2019

Ein Bericht des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz zeigt die Vorteile der französischen Elementarschaden-Pflichtversicherung. Und wie gut ein solches Modell auch in Deutschland funktionieren könnte.

Leben und arbeiten am Oberrhein: Wissen, wer weiterhilft

13/10/2016

Wer in der Grenzregion unterwegs ist, lebt oder arbeitet hat viele Fragen. Bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner hilft der neu aufgelegte „Grenzüberschreitende Leitfaden für das Oberrheingebiet“.

Vue du haut d'un immeuble avec des fenêtres et des balcons.

Eine Immobilie in Frankreich kaufen? Da gelten einige andere Regeln.

25/08/2016

Vom in Frankreich üblichen Vorvertrag bis zur Wertzuwachssteuer – mit einer neuen Broschüre antwortet das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. auf alle wichtigen Fragen rund um den „Immobilienkauf in Frankreich“.

Illustration du Centre Européen de la Consommation

„Diese Arbeit kommt bei den Bürgern sehr gut an.“

04/07/2016

Wenn Verbraucher Probleme mit Unternehmen im europäischen Ausland haben, hilft das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. (ZEV) in Kehl – außergerichtlich und kostenlos. Am 4. Juli zog es bei der Mitgliederversammlung eine positive Bilanz für das Jahr 2015.

Un ballon de football sur la pelouse d'un stade.

Fußball-Europameisterschaft in Frankreich: 6 Tipps für Fans

17/05/2016

Für Reisende zur Europameisterschaft in Frankreich hat das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e. V. einige Ratschläge zusammengestellt.

Die Auswirkungen des neuen deutsch-französischen Doppelbesteuerungsabkommens

28/04/2016

Deutsche Beschäftigte öffentlicher Einrichtungen, die in Frankreich wohnen, sind seit dem 1. Januar 2016 nicht mehr von der deutschen Lohn- und Einkommenssteuer befreit. Betroffene, besonders Familien, haben dadurch enorme finanzielle Einbußen.

Une jeune femme navigue sur internet sur un ordinateur.

Zum Weltverbrauchertag am 15. März: Die neuen Webseiten rund um Verbraucherfragen in Europa

14/03/2016

Wer speziell Fragen zu Verbraucherrechten in Frankreich hat, wird auf der neuen deutsch-französischen Seite www.cec-zev.eu des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz fündig. 

Une femme regarde des t-shirts sur un stand de marché.

Frankreich macht’s besser: Mehr Verbraucherschutz bei defekten Produkten

11/03/2016

Ihre neu gekaufte Ware ist mangelhaft? EU-weit haben Sie gegenüber dem Verkäufer ein Gewährleistungsrecht von zwei Jahren und eine Beweislastumkehr nach sechs Monaten. Manch einer unserer Nachbarn hat’s noch besser: In Frankreich verlängert sich die Beweislast des Verkäufers auf zwei Jahre!

Locaux du Centre Européen de la Consommation à Kehl

Grenzüberschreitende Immobiliensprechstunden in Kehl

08/01/2016

Deutsche und französische Experten beantworten auch 2016 jeden Monat Fragen zum Erwerb, Verkauf oder zur Vererbung von Immobilien in Frankreich - ein kostenloses Angebot des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz e.V.