Deutsch-französischer Jurist (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen deutsch-französischen Juristen (m/w/d) in Vollzeit.

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e. V.  ist ein deutsch-französischer Verein mit Sitz in Kehl. Wir beraten und informieren Verbraucher bei grenzüberschreitenden und europäischen Streitigkeiten über ihre Rechte. Ermöglicht wird die  Arbeit durch die finanzielle Unterstützung Deutschlands, Frankreichs und der Europäischen Union.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Verbraucherbeschwerden und Informationsanfragen zum Thema Verbraucherrechte in der Grenzregion
  • Identifizierung verbraucherrechtlich relevanter Probleme für die präventive Information von Verbraucher*innen
  • Vorbereitung von Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben und Rechtsentwicklungen auf deutsch-französische-Ebene.
  • Konstruktive Pflege der bestehenden Kontakte zu allen relevanten Marktteilnehmern (Ministerien, Verbraucherorganisationen, Behörden u.a.) sowie Lobbyarbeit für den Verein
  • Mitarbeit auf Deutsch, Französisch oder Englisch an Arbeitskreisen und Expertengruppen sowie Vortragstätigkeit auf Fachveranstaltungen
  • In Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung: Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung der juristischen Inhalte der Webseiten, Erstellung von Broschüren und Berichten, Vorbereitung von themenspezifischen Pressemitteilungen und der damit verbundenen Öffentlichkeitsarbeit, Presseinterviews
  • Erteilung von Auskünften an Medienvertreter in Hinblick auf verbraucherrechtliche Fragen. Interviews Printmedien, Funk und Fernsehen
  • Unterstützung des Vorstands zur Weiterentwicklung des Vereins.

Ihre Qualifikationen und Kenntnisse:

  • Muttersprache: deutsch; sehr gute Französischkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (mindestens 1. Staatsexamen, Diplom-, Master- oder gleichwertiger Abschluss) der deutschen Rechtswissenschaften
  • Selbständige Arbeitsweise, sehr gute analytische Fähigkeiten und ein rasches Auffassungsvermögen

Was Sie mitbringen:

  • Begeisterung für Europa und für die Deutsch-französische Zusammenarbeit
  • Gutes Kommunikationsvermögen, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeit
  • Redaktionelle Fähigkeiten und Spaß daran, juristisches Wissen für Verbraucher zugänglich zu machen

Wir bieten:

Sie möchten in einem engagierten, internationalen Team (45 Mitarbeiter) arbeiten, dass sich auf Sie freut? Dann sind Sie bei uns richtig! Es erwarten Sie

  • ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, und vielen Freizeitmöglichkeiten, direkt an der französischen Grenze zwischen Schwarzwald und Vogesen,
  • gelebte Teamarbeit,
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • moderne Büroräumlichkeiten mit direktem Anschluss an Zug und Straßenbahn

Jetzt bewerben

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann bewerben Sie sich per E-Mail an: bewerbung@cec-zev.eu. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (max. 5 MB).

Ihre Ansprechpartnerin

Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V.
Anne Baltzer
Personalleitung
Bahnhofsplatz 3
77694 Kehl
E-Mail: bewerbung@cec-zev.eu